Karneval in Bergen

Am 18. Februar war es wieder soweit - die närrische Zeit hielt Einzug in unser Feuerwehrgerätehaus. Während die meisten Aktiven zu Übungen, Versammlungen und Seminaren unterwegs waren, wurde unsere "Hütte" von den Kids der Floriangruppe und der Jugendfeuerwehr in Beschlag genommen und kurzerhand zum Festsaal umfunktioniert. 

Phantasievoll verkleidet ging es munter los - selbstverständlich unter Aufsicht der Betreuer. Besonders viel Spaß hatten die Kinder bei den abwechslungsreichen Spielen, die sich die Betreuer einfallen ließen. Auch das liebevoll angerichtete Buffet wurde restlos weg geputzt. 

Bedanken möchten wir uns bei Vertretern des Kommandos, die es sich nicht nehmen ließen, das närrische Treiben mit uns zu erleben. Ein besonderer Dank geht an die Betreuerinnen und Betreuer, die weder Kosten noch Mühe gescheut haben, diesen Nachmittag für unsere Nachwuchs-Florianer zu gestalten und zu organisieren - jetzt heißt es wieder 12 Monate warten, bis wir erneut das Gerätehaus beschlagnahmen können. 

Bericht: Heiko Bieniußa, Webmaster FF Bergen 
Fotos: Alexa Casteinecke und Bastian Langkopf, JF Bergen 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen