Wettkampfgruppe Bergen ist Vize-Kreismeister 2016

Nach 2008 fährt unsere Wettkampfgruppe am 18. September 2016 wieder zum Landesvorentscheid (Regionalentscheid der Polizeidirektion Lüneburg), diesmal in Klein Meckelsen in der Nordheide, wo die besten Wehren aus den Landkreisen Celle, Cuxhaven, Diepholz, Harburg, Lüneburg, Osterholz, Rotenburg, Heidekreis, Stade, Uelzen,Verden sowie aus Lüchow-Dannenberg um die begehrten zehn Plätze für den Landesentscheid für ganz Niedersachsen (im Jahr 2017) wetteifern.

Dass unsere Wettkampfgruppe am vergangenen Wochenende anlässlich des Kreisfeuerwehrtags in Zernien in der Wertungsgruppe 1 (Fahrzeuge mit fest eingebauter Pumpe) hinter den Kameraden aus Woltersdorf "nur" den zweiten Platz belegte, ist lediglich als Randnotiz zu verbuchen. Denn: mit einer aufopferungsvollen Leistung lieferten sich unsere Kameradinnen und Kameraden rund um Gruppenführer Bastian Langkopf mit den Kameraden aus Clenze und Lüchow einen erbitterten Dreikampf um die begehrten Plätze 2 und 3 und konnten sich am Ende verdient den 2. Platz sichern. Dabei lagen die 3 Wehren gerade einmal 40 Sekunden oder 2 Punkte auseinander - es war ein enges Rennen. 

Durch diesen 2. Platz konnten sich unsere Jungs und Mädels für die Teilnahme am regionalen Landesvorentscheid qualifizieren - am 18. September reisen wir also nach Klein Meckelsen in der Nordheide. Die Startzeit unserer Kameraden ist voraussichtlich 16:10 Uhr in Klein Meckelsen. Weitere Informationen für mitreisende Anhänger folgen in Kürze.

Hier die Endergebnisse der Kreiswettkämpfe im Überblick. 

Wertungsgruppe 1 (Fahrzeuge mit fest eingebauter Pumpe)

1. FF Woltersdorf (445,720 Punkte)

2. FF Bergen/Dumme (424,980 Punkte)

3. FF Clenze (424,530 Punkte)

4. FF Lüchow (422,840 Punkte)

Wertungsgruppe 2 (Fahrzeuge mit entnehmbarer Tragkraftspritze)

1. FF Sachau I (447,350 Punkte)

2. FF Siemen (438,040 Punkte)

3. FF Lübbow (433,850 Punkte)

4. FF Luckau (423,960 Punkte)

 

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten und freuen uns auf weitere spannende Wettkämpfe.